Familienrunde

 

Familienrunden sind Gruppen von Menschen, die sich regelmäßig treffen, um gemeinsam über Themen zu sprechen, die alle TeilnehmerInnen angehen und interessieren.

Es gibt die unterschiedlichsten Formen von Familiengruppen. Jede Gruppe bestimmt aufgrund ihrer Bedürfnisse und Möglichkeiten und aus ihrer Situation heraus jeweils ihre eigene Form. Was sich bewährt, wird die jeweilige Gruppe mit der Zeit für sich selbst entdecken müssen. Formen können sich mehrfach ändern, so etwa die Zahl der TeilnehmerInnen, die Häufigkeit der Treffen, die Familiensituationen...

Eine Familienrunde ist nicht erst dann sinnvoll, wenn sie sich in der Pfarrgemeinde engagiert. Die Familiengruppe ist selbst schon Zweck. Das heißt, wenn mehrere im Geist Jesu beisammen sind, beginnt Kirche zu leben.

In Schwadorf hat es im Laufe der Zeit, besonders in jener des Diakons Carlo (Wolfgang) Trousile, dem diese aktive Form christlichen Lebens ein besonderes Anliegen war, mehrere verschiedene solcher Gruppierungen gegeben.

Derzeit gibt es eine Familienrunde, welche sich aus den Familien Herret, Meyer, Resch und Schmid zusammensetzt.

Unsere Familienrunde - in der jetzigen Zusammensetzung - besteht nunmehr seit ca. 20 Jahren und wurde/wird immer vom jeweiligen Priester vor Ort begleitet.

Erklärtes Ziel ist es, uns auch außerhalb der Gottesdienste mit unserem gelebten Glaubensweg auseinander zu setzen und die anderen an unseren je eigenen Gedanken, Gefühlen, Befindlichkeiten, sprich unserem Leben teilhaben zu lassen. Dabei kommen die unterschiedlichsten Themen – Bibelstellen, Meditationen, Glaubensfragen, Beziehungen, Jahresthemen der Pfarrgemeinde, Gebete, Aktuelles aus dem Pfarrleben und Feste, aber auch Probleme, ... - zur Sprache. Weiters Messvorbereitungen, wie zum Beispiel den „Sonntag der Weltkirche“ oder die Familienmesse stehen auf dem Programm. Natürlich kommt dabei auch der kulinarische Teil nicht zu kurz.

Dazu treffen wir einander einmal pro Monat jeweils reihum bei einer Familie, um in diesem Sinne einen gemeinsamen Abend zu verbringen.

Einmal pro Jahr planen wir ein gemeinsames Wochenende und auch sonst verbringen wir viel Freizeit miteinander, sei es bei einem gemütlichen Mittagessen, beim Heurigen, Theaterbesuche, Bälle und Veranstaltungen in Schwadorf und Umgebung.